Seite auswählen

10 Gründe zu rauchen

Wenn du mit dem Gedanken spielst, mit dem Rauchen aufzuhören, dann solltest du dir auch bewusst sein, welche Argumente für das Rauchen sprechen. Nur nicht überstürzt aufhören – möglicherweise gibt es ja verdammt gute Gründe, weiterhin zu rauchen?!

1. Rauchen war schon immer Teil unserer Kultur

Bereits die Maya haben 500 v.Chr. in rituellen, heiligen Zeremonien Tabakrauch inhaliert. Rauchen hat etwas mystisches, archaisches – und ist mit Feuer verbunden. 

2. Rauchen ist Genuss

Die Zigarette zum Kaffee. Die Zigarette nach einem leckeren Essen. Die Zigarette zu einem guten Drink. Lecker.

3. Rauchen ist Ausdruck von Individualität und Selbstbestimmung

Das letzte Refugium, sich rebellisch der Diktatur des rationalen zu widersetzen. 

4. Rauchen ist sozial

Als Raucher lernt man ständig neue Leute kennen. Schliesst unkompliziert neue Bekanntschaften (“haste mal Feuer?”). Rückt im Winter draussen unter dem Heizpilz eng zusammen. Rauchen schafft eben Gemeinschaft.

5. Rauchen entspannt

Einfach mal abschalten.

6. Rauchen verschafft Bewegung und Zeit an der frischen Luft

Man weiss ja, dass es ungesund ist, den ganzen Tag am Schreibtisch zu sitzen. Also raus an die frische Luft und eine geraucht!

7. Rauchen hilft bei der Verdauung

Was gibt es besseres als nach dem üppigen Mahl eine zu rauchen? Und bei der Morgenverdauung hilft die Zigarette auch. Kaffee, Kippe, K… Wer aufhört, muss befürchten, dass der Bob morgens nicht immer in die Bahn geschickt werden kann.

8. Rauchen ist verrucht und sexy

Die Bilder die du jetzt gerade in Deinem Kopf hast sagen alles. 

9. Rauchen hilft schlank zu bleiben und die Figur zu halten

Wer will schon zunehmen? Oder stattdessen Sport machen, überhaupt sich bewegen? Das Nikotin in den Zigaretten wirkt appetitreduzierend. Man isst automatisch weniger und bekommt einen Traumkörper.

10. Rauchen ist einfach lässig

Keine Frage, die Coolen und Berühmten haben immer schon geraucht. James Dean, Steve McQueen, Jack Nicholson, Coco Channel, Brad Pit, Johnny Depp, Kate Moss,…

 

Und weshalb rauchst Du?